News.

BKL News.

Bei uns gibt’s ständig etwas Neues. Die wichtigsten BKL News lesen Sie hier nach – zum Beispiel zu neuen Kranen, besonderen Einsätzen, Veranstaltungen oder Nachrichten rund um BKL. Oder Sie tragen sich gleich hier für die BKL News-Mail ein:

Einsätze: Montage von Strommasten auf E-Highway, Hessen.

September 2018 - BKL Frankfurt setzt Masten für die Oberleitung der Teststrecke für Lastwagen.

Im Rahmen des von Hessen Mobil geleiteten Verbundprojekts ELISA „Elektrifizierter, innovativer Schwerlastverkehr auf Autobahnen“, entsteht in Hessen die erste deutsche Teststrecke für Lastwagen mit Stromabnehmern. Den Auftrag für die Montage eines Teils der insgesamt 231 Strommasten erhielt BKL Frankfurt.
Eine besondere Herausforderung stellten die Platzverhältnisse am Einsatzort dar. Damit die Sperrung einer Fahrspur verhindert werden konnte, nutzten die Kranspezialisten den schmalen Streifen neben der Autobahn und stellte einen Ladekran anstelle eines Autokrans, der mit einer geringeren Abstützbreite punktet und nicht über das Fahrzeug und damit in die Fahrbahn hinaus ausschwenkt. Das Team transportierten die zwischen 13 und 14 Meter langen Masten für die Oberleitung des Testabschnitts zudem vom Lager zur Baustelle.

BKL Krane: PK 92002 SH auf MAN TGS 35.500

Zum Job-Report von Palfinger

Krane: DREI NEUE BEI BKL FRANKFURT.

August 2018 – Jederzeit den passenden Kran für Ihr Projekt – unser Frankfurter Kranpark wird erweitert und wir stellen Ihnen einen der drei Neuzugänge im Bereich 70 bis 300 Tonner vor:
der 90-Tonnen-Autokran LTM 1090-4.2.

Er zeichnet sich durch ein Schnellwechselsystem für Ballastvarianten sowie eine Schwerlastmontagespitze aus – ein Allrounder für das flexible Arbeiten auf engstem Raum. Sie interessieren sich für unseren Neuzugang?
Kontaktieren Sie uns: frankfurt@bkl.de oder +49 69 1534784-400. Zum Datenblatt

Veranstaltungen: BKL AUF DER NORDBAU IN NEUMÜNSTER

September 2018 – vom 5. bis zum 9. September präsentierten wir unseren Gästen im Freigelände Nord, Stand N228, den mobilen 27-Meter-Schnellmontagekran CM 271S1 und den stationären 41-Meter-Kran CM 90S4 aus dem BKL System Cattaneo sowie weitere attraktive Kauf- und Miet-Angebote für Unten- und Obendreher verschiedener Hersteller.

Bilder von der Nordbau auf unserer facebook-Seite. Mehr zum BKL System Cattaneo

Einsätze (2): Zwei Baukrane auf Gleisen

Juli 2018 – In Lubmin stellten die Kranspezialisten der BKL im Auftrag der Abbruchexperten der Firma Mittelsdorf zwei Turmdrehkrane für den Teilrückbau des stillgelegten Kraftwerkes: einen Großkran Liebherr 550 EC-H sowie einen 202 EC-B aus dem BKL Kranpark. Das Team montierte die beiden Baukrane mit Hilfe eines 400-Tonnen-Autokrans aus der BKL-Flotte auf dem Dach von Block 7 und 8. Beide Krane stehen auf rund 120 Metern Gleis, um die Lasten an jeden Punkt des Bauwerks zu schaffen.

BKL Krane: Liebherr 550 EC-H 40 Litronic; Liebherr 202 EC-B 10 Litronic; Grove GMK 6400

Video zum Einsatz

Weitere Einsatzberichte finden Sie auf den Seiten Referenzen und Einsatzberichte.

App: Die neue BKL App ist da!

März 2018 – Ab sofort bietet Ihnen unsere neue App „Mein BKL“ zahlreiche nützliche Funktionen und Services rund um den Kran für unterwegs. Finden Sie Bau- oder Autokrane samt technischer Daten, die Ihre Anforderungen erfüllen, Ihren persönlichen BKL Ansprechpartner oder maßgeschneiderte Kranservices für Ihr Projekt – kostenlos, ganz einfach und auf Knopfdruck. ZUR APP

Unternehmen: BKL ROSENHEIM

Januar 2018 – Unsere Bau- und Autokrane mieten Sie ebenso wie Lade- und Mobilbaukrane auch ab Rosenheim, zum Beispiel für Ihr Bauprojekt in der Alpenregion oder in Österreich. Selbstverständlich bekommen Sie hier auch alle Services wie Montagen oder Transporte sowie Zubehör, Ersatzteile und vieles mehr samt fachkundiger Beratung – ganz wie Sie es von BKL gewohnt sind.

Unser Rosenheimer Team freut sich schon auf Ihr Projekt: rosenheim@bkl.de oder +49 8031 2261040.

News-Anmeldung:


Sie interessieren sich für unsere News? Tragen Sie sich hier ein und wir informieren Sie per E-Mail über Aktionen, Veranstaltungen, Neuigkeiten, Produkte und weitere aktuelle Themen.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit problemlos wieder von unseren kostenfreien News abmelden. Am Ende jeder News-E-Mail finden Sie einen entsprechenden Abmeldelink.





Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wir schicken Ihnen gleich eine E-Mail zur Bestätigung.